Matthias Grau

Matthias Grau, geboren am 17.3.63 in Dorsten/NRW, verheiratet, 2 Kinder. Matthias Grau studierte Jura in Bayreuth und München, (1991 als Referendar bei Murray&Associates San Francisco/USA, 2. Staatsexamen 1992 in München). Freiberufliche journalistische Tätigkeit seit 1984 zunächst beim RNT (Ring Nordbayerischer Tageszeitungen), seit 1990 beim Bayerischen Rundfunk München. 1992-2000 Redaktion „Bayern 3“ als Reporter/Redakteur, Leiter Radioshow/ Morningshow/Backstage TV. 2000 wechselte Matthias Grau zu N24 nach Berlin und übernahm die Leitung des Latetalks „Koschwitz“ auf N24. Im Sommer 2002 redaktionelle Leitung des 1. Kanzlerkandidaten -TV-Duells (Schröder-Stoiber) für Sat.1. Seit Januar 2003 arbeitet Matthias Grau für das Sat.1 Frühstücksfernsehen, zunächst als Chef vom Dienst, dann Stellv. Redaktionsleiter, seit 1.12.2010 Redaktionsleitung.