Preisträger 2018

Die Preisträger in den Fiktionskategorien

Bester Fernsehfilm


Eine unerhörte Frau
(ZDF/arte/Lailaps Pictures/Wild Bunch S.A.)

Bester Mehrteiler


Brüder
(ARD/SWR)

Beste Drama-Serie


Babylon Berlin
(Sky/ARD/ARD Degeto/X Filme Creative Pool/Beta Film)

Beste Comedy-Serie


Magda macht das schon!
(RTL/Polyphon)

Beste Schauspielerin


Julia Jentsch für Das Verschwinden
(ARD/ARD Degeto/BR/NDR/SWR/23/5 Filmproduktion/MIA Film)

Bester Schauspieler


Kida Khodr Ramadan für 4 Blocks
(TNT Serie/Wiedemann & Berg Television)

Beste Regie


Marvin Kren für 4 Blocks
(TNT Serie/Wiedemann & Berg Television)

Bestes Buch


Hans-Christian Schmid, Bernd Lange für Das Verschwinden
(ARD/ARD Degeto/BR/NDR/SWR/23/5 Filmproduktion/MIA Film)

Beste Kamera


Frank Griebe, Bernd Fischer, Philipp Haberlandt für Babylon Berlin
(Sky/ARD/ARD Degeto/X Filme Creative Pool/Beta Film)

Bester Schnitt


Jan Hille, Lars Jordan für 4 Blocks
(TNT Serie/Wiedemann & Berg Television)

Beste Musik


Johnny Klimek, Tom Tykwer für Babylon Berlin
(Sky/ARD/ARD Degeto/X Filme Creative Pool/Beta Film)

Beste Ausstattung


Pierre-Yves Gayraud (Kostümbild), Uli Hanisch (Szenenbild) für Babylon Berlin
(Sky/ARD/ARD Degeto/X Filme Creative Pool/Beta Film)

 

Die Nominierung in den non-fiktionalen Kategorien

Beste Unterhaltung Primetime


The Voice of Germany
(ProSieben/SAT.1/Talpa Germany)

Beste Moderation/Einzelleistung Unterhaltung


Michael Kessler für Kessler ist… Wolfgang Bosbach
(ZDF/ITV Studios Germany)

Beste Unterhaltung Late Night


LUKE! Die Woche und ich
(SAT.1/Brainpool TV)

Beste Comedy


extra 3
(ARD/NDR)

Bestes Factual Entertainment


Kitchen Impossible
(VOX/Endemol Shine Germany)

Beste gestalterische Leistung Unterhaltung


Mark Achterberg (Regie) für seine Live Regie von Let’s Dance (RTL/Seapoint/Tower) und Germany’s next Topmodel – Das Finale (ProSieben/Redseven Entertainment)

Beste Information


Endlich Klartext! – Der große RTL II Politiker-Check
(RTL II/doclights)

Beste Moderation/Einzelleistung Information


Marietta Slomka für ihre Interviews im heute journal
(ZDF)

Bestes Infotainment


Terra X: Der große Anfang – 500 Jahre Reformation
(ZDF/Cross Media/Eikon Nord/Eikon Südwest/IFAGE)

Beste Dokumentation/Reportage


Nervöse Republik – Ein Jahr Deutschland
(ARD/NDR/rbb/ECO Media)

Beste Sportsendung


Boris Becker und Matthias Stach für ihre Kommentare bei den US Open
(Eurosport)

Ehrenpreis


Thomas Gottschalk

Förderpreis


Fabian Köster und Louis Klamroth

Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen des Branchentreffens: Freitag, 26. Januar 2018, Palladium Köln


Download Pressemeldung als PDF

Liste der Preisträger 2017/18 als PDF


Hier finden Sie die Preisträger der Vorjahre:
2017 | 2016 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999

2018-12-11T12:10:46+00:00