Deker, Christian

Christian Deker (Foto: Mandy Mülling)

 

 

Christian Deker wurde 1982 in Stuttgart geboren. Nach einem studium generale am Leibniz Kolleg Tübingen absolvierte er ein Jura-Studium an der Universität Freiburg, das er mit dem Ersten Juristischen Staatsexamen abschloss. Parallel dazu arbeitete er als freier Journalist (Veröffentlichungen u.a. Süddeutsche Zeitung, ZDF, Spiegel Online und dpa).

Von 2011 bis 2012 volontierte er beim NDR in Hamburg. Von 2012 bis 2014 arbeitete Christian Deker für “Panorama – die Reporter” und “Panorama” (NDR/ARD). Dort recherchierte er unter anderem zu Arbeitsbedingungen in Textilfabriken in Pakistan und Bangladesch, zum Regulierungsverhalten von Versicherungskonzernen und ließ sich in einem Undercover-Selbstversuch von Ärzten behandeln, die Homosexualität für heilbar halten.

Anschließend war er von 2014 bis 2016 Mitarbeiter im “Ressort Investigation” des NDR, das Teil der Recherchekooperation von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung ist. Dort war er unter anderem Mitglied des Recherche-Teams “PanamaPapers”.


 

 

Stand: 2016